Fachstelle Bildung & Beratung

Die neu geschaffene Fachstelle ergibt sich aus den gegenwärtigen gesellschaftlichen Bedarfen von Kindern und Jugendlichen sowie für Multiplikatorinnen & Multiplikatoren zum Thema Psychische Gesundheit.

Dies ist der Schwerpunkt des Projektes, mit dem Ziel einerseits die Bedürfnisse der Zielgruppe Jugendliche in den Blick zu nehmen: Hintergrundwissen & Handlungsstrategien an Fachkräfte zu vermitteln und andererseits Erzieherinnen, Erzieher, Lehrkräfte, Sozialarbeiterinnen & Sozialarbeiter u.a. für ihre Arbeit zu stärken.

Die Referentin ist sowohl in den Teams an Schulen & Einrichtungen vor Ort im Einsatz als auch im Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V. in Bischofswerda.

Unser PRÄVENTIONSANGEBOT: OFFENE & SCHULINTERNE FORTBILDUNGEN

Psychische Gesundheit

  • Modul - Überblick psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
    offene Fortbildung am 25.09.2024 in Bischofswerda
  •  NEU: Modul Überblick psychische Auffälligkeiten bei Kindern ab 90 min
  • „MEHR ALS ÄNGSTLICH…“ Modul Angststörungen und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
    offene Fortbildung 2025 in Bischofswerda
  •  NEU: „MEHR ALS ÄNGSTLICH…“ Modul Angststörungen und psychische Auffälligkeiten bei Kindern ab 90 min
  • „MEHR ALS TRAURIG…“ Modul Depression und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
    offene Fortbildung am 22.01.2025 in Bischofswerda
  •  NEU: „MEHR ALS TRAURIG…“ Modul Depression und psychische Auffälligkeiten bei Kindern ab 90 min
  • „MEHR ALS HUNGRIG…“ Modul Ess- Störungen und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
  • „MEHR  ALS ÜBERLASTET…" Modul selbstverletzendes Verhalten und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
  • „MEHR ALS VERZWEIFELT…" Modul Suizidalität und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention
  • „MEHR ALS SUCHEND…" Modul Sucht und psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen ab 90 min
    Inhalt: Vermittlung von Hintergrundinformationen, Handlungsstrategien & Unterstützungsangeboten, Prävention

weitere Themen

  • MOVE- MOtivierende KurzinterVEntion für konsumierende Jugendliche
    Themen z.B: motivierende Gesprächsführung,  Veränderungsprozesse, Hintergrundwissen zu Substanzen & Recht
  • Fortbildungen zu verschiedenen Themen (Kommunikation, gfK)

Zur Planung & Konzipierung von Veranstaltungen nehmen Sie gern Kontakt auf.

 

KOOPERATIONEN

 

VERANSTALTUNGSFORMEN

offene & schul- & einrichtungsinterne 

  • Fortbildungen & Workshops für Lehrkräfte, Erzieherinnen & Erzieher, Sozialarbeiterinnen & Sozialarbeiter, Multiplikatorinnen & Multiplikatoren

Die Veranstaltungen werden auf Ihre Einrichtung & Ihre Themen zugeschnitten.


VERNETZUNG