VAMED Klinik Schloss Pulsnitz - Verwaltung

Nachdem ich 2019 mein Abitur gemacht habe, war ich hinsichtlich meiner beruflichen Zukunft noch etwas planlos und wollte mich nicht blind in ein Studium stürzen. Deshalb habe ich mich recht kurzfristig für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) beworben, welchen ich im Bereich der Verwaltung absolvieren wollte.


Mir wurde die Vamed Schloss Klinik in Pulsnitz als Einsatzstelle vorgeschlagen, eine neurologische/-chirurgische Rehabilitationsklinik, mit einer Stelle im Bereich der Koordination (Verwaltung). Dort bestehen meine Aufgaben unter anderem aus der Korrespondenz mit Krankenkassen, in Form von Verlängerungsschreiben der Patienten. Das heißt, ich schreibe die Verlängerungen, faxe sie an die jeweiligen Krankenkassen, scanne das Dokument anschließend in der elektronischen Patientenakte ein und ordne die Unterlagen der jeweiligen Station zu. Eine weitere Aufgabe besteht darin, die Aufnahmebögen der Patienten zu digitalisieren und in den Arztbrief einzufügen und demzufolge den Aufnahmebefund zu schreiben. Außerdem kümmere ich mich darum, dass angeforderte Dokumente verschickt werden und gegebenenfalls eine Rechnung geschrieben wird. Dabei kommen meist allerhand Dokumente zusammen, die ich, nach dem Zuordnen, zwei Mal am Tag auf allen Stationen verteile. Man sitzt also nicht nur im Büro, sondern erledigt auch Botengänge, beispielsweise zum örtlichen Standesamt.


Durch meinen Bundesfreiwilligendienst habe ich zahlreiche Einblicke in den Berufsalltag der Krankenhausverwaltung bekommen und viele fachspezifische Kenntnisse gesammelt, die mir in meiner beruflichen Orientierung weiterhelfen. Außerdem konnte ich selbst meine Fähigkeiten, beispielsweise Zeitmanagement, verbessern.


Bei meinem Träger, dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V. in Bischofswerda, wird man neben dem Freiwilligendienst gut betreut, da die Mitarbeiter sehr freundlich sind und stets ein offenes Ohr in Problemsituationen haben, außerdem sind die organisierten Seminare sehr praxisnah und enthalten viele interessante Workshops.